ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

§ 1 ALLGEMEINES

Die Vertragsbeziehungen zwischen der Kuhn & Materna GbR (im folgenden TravelArt by ELLEN) und deren Kunden unterliegen ausschließlich den allgemeinen Geschäftsbedingungen von TravelArt by ELLEN. Abweichende Geschäftsbedingungen der Kunden finden keine Anwendung. Der Kunde ist dazu verpflichtet, die im Bestellformular geforderten Angaben (Name, Anschrift, Wohnort etc.) wahrheitsgemäß und vollständig einzugeben. Im Falle der Zuwiderhandlung und eines daraus resultierenden Schadens, ist der Kunde verpflichtet diesen in voller Höhe zu ersetzen.

§ 2 BESTELLUNG UND VERTRAGSABSCHLUSS

Die von der TravelArt by ELLEN im Internet oder in anderen Medien aufgeführten Produkte, Dienstleistungen sowie die dazugehörigen Bestellmöglichkeiten stellen lediglich eine Aufforderung an den Kunden dar, seinerseits ein Angebot abzugeben, bezüglich dessen die TravelArt by ELLEN dann die Möglichkeit hat, dieses Angebot anzunehmen. Ein solches Angebot kann von dem Kunden durch das Ausfüllen eines von der TravelArt by ELLEN zur Verfügung gestellten Bestellformulars abgegeben werden.

Der Kunde ist an sein Angebot vier Wochen lang gebunden. Die Frist beginnt mit dem Tag der Bestellung.

Das Angebot des Kunden muss von der TravelArt by ELLEN nicht ausdrücklich angenommen werden. Die Annahme des Angebots erfolgt durch die Übergabe der Ware an den Spediteur, den Frachtführer oder die Post.

Die TravelArt by ELLEN übernimmt keine Garantie dafür, dass alle auf der Website angebotenen Produkte jederzeit lieferbar sind. Sollten ein oder mehrere Produkte nicht lieferbar sein, so wird die TravelArt by ELLEN ihre Kunden hierüber schnellstmöglich informieren. Sollte der Kunde die Ware bereits bezahlt haben, so wird ihm der entsprechende Betrag von der TravelArt by ELLEN unverzüglich zurückerstattet.

Bei den Angeboten der Kunden liegt immer der zum Zeitpunkt der Bestellung aktuelle Preis laut Preisliste der TravelArt by ELLEN zugrunde. Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich der Lieferkosten (falls nicht anders angegeben).

Der Vertragstext wird von der TravelArt by ELLEN nicht gesondert gespeichert. Die Bestelldaten werden dem Kunden in einer E-Mail Bestätigung zugänglich gemacht. Die Rechnung wird nach Eingang der Bestellung per E-Mail elektronisch zugestellt. Die obligat zum Vertrag gehörigen AGB in der jeweils aktuellen Version können auf www.travelart.shop eingesehen, heruntergeladen oder ausgedruckt werden.

§ 3 BEZAHLUNG

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Kreditkarte
Mit Abgabe der Bestellung übermitteln Sie uns gleichzeitig Ihre Kreditkartendaten.
Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber fordern wir unmittelbar nach Versendung der Ware Ihr Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch das Kreditkartenunternehmen automatisch durchgeführt und Ihre Karte belastet.

Sofort über Stripe-Lastschrift

Nach erfolgreicher Adress- und Bonitätsprüfung im Rahmen des Bestellprozesses erteilen Sie mit Abgabe der Bestellung dem Online-Anbieter Sofort über Stripe ein SEPA-Lastschriftmandat und wir treten unsere Forderung an Sofort über Stripe ab. Über das Datum der Kontobelastung wird Sie Sofort über Stripe informieren (sog. Prenotification). Mit Einreichung des Lastschriftmandats fordert Sofort über Stripe Ihre Bank zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird automatisch durchgeführt und Ihr Konto belastet. Die Kontobelastung erfolgt vor Versand der Ware. Für die Zahlungsabwicklung über Sofort über Stripe gelten – ergänzend zu unseren AGB – die AGB und die Datenschutzerklärung von Sofort über Stripe. Weitere Informationen und die vollständigen AGB von Sofort über Stripe finden Sie hier: https://stripe.com/de/privacy.

 

PayPal
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf.
Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

§ 4 LIEFERUNG

Es gelten die Versandkosten und Lieferfristen gemäß der Angaben in der Produktbeschreibung.

In Ausnahmefällen kann es zu zeitlichen Verzögerungen kommen. Sollten erhebliche Verzögerungen eintreten, wird der Kunde benachrichtigt. Die Lieferfristen verlängern sich infolge der Einwirkung höherer Gewalt oder nicht ordnungsgemäßer Belieferung von TravelArt by ELLEN durch ihre Produktionspartner oder Zulieferer.

Ihre Lieferung wird ordnungsgemäß verpackt an einen Paketdienst übergeben. Sollte Ihre Lieferung durch den Transport zu Schaden gekommen sein, bitten wir Sie, uns umgehend darüber in Kenntnis zu setzen.

§ 5 WIDERRUF

Das Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen gem. § 312 g Abs. 1 BGB ist nach § 312 g Abs. 2 Nr. 1 BGB ausgeschlossen, da die Waren nach den Vorgaben des Bestellers angefertigt werden und auf seine persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Bei allen Bildern von travelART by ELLEN handelt es sich um Waren, die nicht vorgefertigt sind und die jedes Mal neu und ganz individuell nach Ihren Vorgaben angefertigt werden.

 

§ 6 MÄNGELANSPRÜCHE

Für die Rechte des Bestellers bei Sach- und Rechtsmängeln gelten die gesetzlichen Vorschriften, soweit im nachfolgenden nichts anderes bestimmt ist. Sollte die Ware einen Mangel aufweisen, ist der Besteller nach seiner Wahl zur Nacherfüllung in Form einer Mängelbeseitigung (Nachbesserung) oder zur Lieferung einer neuen mangelfreien Sache (Nachlieferung) berechtigt. Der Anbieter ist jedoch berechtigt, die gewählte Art der Nacherfüllung zu verweigern, wenn diese nur mit unverhältnismäßigen Kosten durchgeführt werden kann und wenn die andere Art der Nacherfüllung keine erheblichen Nachteile für den Besteller mit sich bringen würde. Ist die Nacherfüllung fehlgeschlagen, kann der Besteller nach seiner Wahl den Rücktritt vom Vertrag erklären oder den Kaufpreis mindern. Eine Rücksendung einer mangelhaft beim Kunden eingetroffenen Ware (z.B. durch Transportschäden) muss travelART by ELLEN per Mail (travelart.by.ellen@gmail.com) angekündigt und per Foto-Dokumentation belegt werden. Erfolgt die Rücksendung nicht in der Originalverpackung, behält sich travelART by ELLEN vor, von einer möglichen, noch zu bestimmenden Erstattung eine Nutzungsentschädigung abzuziehen. 

§ 7 HAFTUNG

Der Anbieter haftet für Schäden, die durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten des Anbieters, eines Vertreters oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, nach den gesetzlichen Bestimmungen. Im Übrigen haftet der Anbieter dem Besteller nur nach dem Produkthaftungsgesetz, aufgrund einer übernommenen Garantie, wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder wegen der schuldhaften Verletzung von Kardinalpflichten (wesentliche Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf). Der Schadenersatzanspruch des Bestellers ist bei einer Verletzung von Kardinalpflichten auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, wenn nicht zugleich ein anderer der in Satz 1 und 2 dieses Absatzes genannten Ausnahmefälle vorliegt. 

§ 8 ZAHLUNGSBEDINGUNGEN UND EIGENTUMSVORBEHALT 

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises im Eigentum der TravelArt by ELLEN.

Es gelten die allgemeinen Zahlungs- und Lieferinformation der TravelArt by ELLEN wie sie auf der Produktbeschreibungsseite angegeben sind.

Alle Preise auf den Produktseiten sind in EURO angegeben und verstehen sich inklusive der zur Zeit gültigen, gesetzlichen Mehrwertsteuer und inklusive der Versandkosten bei Versand innerhalb Deutschlands. Bei Versand ins Ausland gelten die im Bestellprozess aufgeführten Versandzeiten und -kosten.

§ 9 NUTZUNGSRECHTE 

Sämtliches Bild- und Textmaterial, welches in unserem Online-Shop veröffentlicht ist, darf weder kopiert, weiterverarbeitet oder ohne Genehmigung an anderer Stelle veröffentlicht werden. Nicht genehmigte Nutzungen im Internet oder anderen Medien werden im Rahmen unserer Mediaselektionen regelmäßig geprüft und verfolgt.

Der Kunde ist nicht berechtigt die Ware der TravelArt by ELLEN ohne schriftliche Genehmigung selbst oder durch Dritte herzustellen, zu vervielfältigen oder zu vertreiben.

§ 10 HAFTUNG

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,

  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,

  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder

  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten), durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.
Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

§ 11 ERFÜLLUNGSORT, GERICHTSSTAND

Soweit es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann im Sinne des HGB handelt, bestimmt sich der Erfüllungsort und der Gerichtsstand nach den gesetzlichen Regelungen. Der allgemeine Gerichtsstand für Klagen der Käufer gegen travelART by ELLEN ist der Sitz der Kuhn & Materna GbR.

Das gleiche gilt, falls der Kunde nicht Vollkaufmann ist und keinen allgemeinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland besitzt.

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

§ 12 ONLINE-STREITBEILEGUNG 

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Schwarz Pinterest Icon

© 2013 - 2019 travelART by ELLEN

 

Impressum    Datenschutz      AGB      Kundeninformation     Bildtechnik      Kontakt      Newsletter abonnieren